Kategorien
Code Konsummotorik Technik Testing

Kinect: Test-Aufbau [Mi, KW28]

Test: Entfernung der Kinect zur Installation

Um ein Gefühl für den Abstand zum gefilmten Bereich zu bekommen, habe ich die Kinect testweise einmal unter die Installation gelegt. Meine Befürchtung hat sich bestätigt: Der Abstand von 2m könnte gerade so passen, wenn nicht sogar eher zu klein sein… das heisst die Kinect muss mindestens in 4-5 m Höhe angebracht werden, um die gesamte Installation aus der Vogelperspektive zu filmen…

Test: Tracking der Installation

Performance des Trackings

Das Tracking mit der Installation klappt erstaunlich gut! Dass das Farbtracking an sich funktioniert wusste ich ja, aber ich hätte nicht gedacht, dass es auch so zuverlässig mit der Installation klappt (Lichtverhältnisse etc… ).

Positionierung der Kinect: Schräg oben

Was man im folgenden Video allerdings sieht, sind ein paar der Gründe, weswegen ich die Kinect in Vogelperspektive anbringen möchte und nicht wie hier im Testaufbau seitlich bzw. schräg oberhalb:

  • Die Bahnen überdecken sich gegenseitig, sodass z.B. die gelbe Bahn mit dem Tracking der gelben Kugel interferiert.
  • Die Kugeln können von den Rezipient:innen komplett verdeckt werden, wenn diese auf der „falschen Seite“ stehen.
  • Die Haare, Haut und Kleidung der Rezipientinnen interferiert stärker mit dem Tracking, als wenn dieses aus der Vogelperspektive geschehen würde. (Auch wenn ich befürchte, dass ich nicht darum herum komme den Code an dieser Stelle nochmal zu überarbeiten.)
  • Die Größe der zu trackenden Kugeln verringert sich je nach Nähe zur Kamera. Dadurch müsste die minimale Blobsize entweder stark vergrößert werden, sodass die Gefahr besteht, dass auch eigentlich ungewollte Blobs getracked werden oder die Blobsize müsste sich je nach Kugelposition anpassen. Aus der Vogelperspektive sollte dieses Problem komplett wegfallen.

Color Tracker Manual

Nachfolgend die „Bedienungsanleitung“ für den Processing-Sketch, so langsam ist das Programm nämlich sehr umfassend geworden…

Mode Switches

S = Setting-Mode (Color-Picker-Mode)
M = Mask-Mode (Mask for Color-Picker)
V = Video-Mode (Presentation Mode)

Keys for switching between modes

Color Picker

Mouse Controls
Click = Pick Color
Scroll = Adjust Color Range

Mouse controls for color picking

Key Controls
1 = Red (bottom right window)
2 = Blue (top right window)
3 = Yellow (bottom left window)

Key controls for color picking

Mask Painter

Mouse Controls
Drag = Draw Mask

Mouse controls for mask painting

Key Controls
I = Invert Mask
X = Invert Brush (black/white)
+/- = Adjust Brushsize

Key controls for mask painting
I 🖤 Kabelsalat.

Beamer

Eigentlich wollte ich heute erst einmal den Beamer ausprobieren. Nachdem ich diesen allerdings angeschlossen hatte, musste ich feststellen, dass er aus mir nicht bekannten Gründen den Geist aufgegeben hat… Eine Panikattacke und kurze Mail-Korrespondez mit dem MD-Studio später habe ich für nächste Woche Montag einen Termin um das Gerät gegen ein anderes auszutauschen…

Montag, 13.07.2020
– 10-11 Uhr, Beamer ins MD-Studio bringen und neues Gerät abholen
– Ebene I.13 Deckenhöhe ausmessen

– Raum I.15.30 Deckenhöhe ausmessen

TODO – Besorgung & Orga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s