Kategorien
Bauen Konsummotorik Material

Rohre: Sägen und Biegen + Standfüße [KW27]

Maße überprüfen und sägen

Das Sägen mit Handsäge und Gehrungslade hat erstaunlich gut geklappt. Ohne die Führung der Gehrungslade wären die Rohr-Enden sehr ungleichmäßig geworden.

Auch wenn ich mir eigentlich diese Woche vorgenommen hatte das 50m Aluverbundrohr direkt in die für die Bahnen benötigten Einzelteile zu zerschneiden, habe ich mich erst ans Sägen getraut, nachdem ich die Maße noch einmal überprüft habe. Außerdem habe ich auf jede Bahn nochmal 40-50cm draufgerechnet um im Ernstfall noch ein wenig Spiel zu haben. Denn wenn ich eins gelernt habe dann: Was ab ist, ist ab aber kürzer geht immer. 🤓